Sie sind hier: Home / Projektwoche / Zirkusprojekt 2016
25.09.2018 : 9:32

2016: Das Fazit des Zirkus-Projektes lautet „Gelungener geht`s nicht.“

räumt nicht jedes Kind davon, einmal eine Prinzessin - am Trapez, als Bauchtänzerin, ein Actionheld – gefährlich und spektakulär mit Feuer oder ein Indianer zu sein? Einfach im Mittelpunkt zu stehen und Faxen zu machen, und alle finden es toll?

Karnevalszeit 2016 an der Theodor Heuss Grundschule in Zusammenarbeit mit dem Circus-for-kids Rondel und dieser Traum wird wahr.

Das Team um Rene Ortmann, den Zirkusdirektor, bewies ein sehr gutes Gespür für die Fähigkeiten und Talente der 140 Grundschulkinder. Sie konnten meist die Wünsche der Kinder berücksichtigen und ihnen gleichzeitig eine Rolle zuweisen, die ihren Möglichkeiten entsprach. Natürlich war die Trapeznummer ein Highlight, aber auch ein kleiner Erstklässler auf dem Nagelbrett rockte das Zelt. Alle Kinder agierten auf höchstem Niveau, begeisterten das Publikum und ernteten tosenden Applaus.

Möglich wurde diese einzigartige Veranstaltung durch das hohe Engagement der Eltern und des einsatzfreudigen Fördervereins. Finanziert wurde das Projekt durch einen Sponsorenlauf, eine Spende des Lions Clubs, Einzelspenden, die Eintrittsgelder und den Erlös der Cafeteria. Dabei sind die einmaligen Erfahrungen der Kinder und das gewonnene Selbstvertrauen ohnehin unbezahlbar. Daher waren sich alle einig: Das machen wir in vier Jahren wieder!

Auch das WDR Fernseh-Team war beeindruckt. Aus einer geplanten Randnotiz wurde ein eigener Themenbericht mit Liveschaltung.

Zu sehen unter: Mediathek WDR – Aktuelle Stunde – Lokalzeit Duisburg 12.2.16

Zirkus von Kindern für Kinder und Erwachsene

In der Zeit vom 03.02.2016 bis 12.02.2016 fand das Zirkusprojekt „Circus for Kids“ an unserer Schule statt. Alle Kinder der Klassen 1 - 4 schlüpften in die Rollen der Zirkusartisten und trainierten für die große Abschluss-Galaveranstaltung. Zahlreiche Fotos der ereignisreichen Tage werden in den kommenden Tagen auf dieser Seite veröffentlicht.

Weitere Informationen zum Zirkus Rondel finden Sie unter www.circus-for-kids.de.

Auch im Zirkus heißt es: Gut aufgepasst!

Zwei Trainingstage liegen nun schon hinter den jungen Artisten. Akrobaten und Akrobatinnen, Tänzerinnen, Fakire, Jongleure, Dompteure und Clowns, alle waren am Donnerstag und Freitag mit großem Eifer dabei, neben den bekannten Künsten des Lesens, Scheibens und Rechnens ganz Neues zu erlernen.

Impressionen des ersten Tages

Unsere zauberhaften Akrobatinnen

Unsere großartigen Alten Akrobaten

Unsere lustigen Clowns

Unsere talentierten Jongleure

Unsere spektakulären Fakire und anmutigen Bauchtänzerinnen

Unsere Dompteure - von tierisch gut bis bezaubernd

Karnevalistische Abschlussparty

Am Freitag gab sich die Schule trotz des harten Trainings karnevalistisch und so war die Abschlussparty, mit der jeder Probentag endet, besonders munter.