Sie sind hier: Home / Projektwoche / Zirkusprojekt 2020
23.04.2021 : 10:42

Zirkusprojekt in den Grundschulen Flüren und Bislich (Seite in Bearbeitung)

In der Woche vom 3. bis 8. Februar 2020 findet an der Theodor-Heuss Grundschule Flüren und an der Schule am Deich in Bislich ein Zirkusprojekt statt: Der Zirkus Rondell kommt. Unter der Anleitung der erfahrenen Artisten des Zirkus Rondell üben alle Kinder beider Schulstandorte vielfältige Zirkusnummern ein. Zu sehen sind Clowns, Trapezkünstler, gelenkige Turner und Turnerinnen, Feuermagier, Dompteure und vieles mehr. Für die Aufführungen werden die Jungartisten mit wunderbaren Kostümen ausstaffiert und fantasievoll geschminkt. Die Eltern im Publikum erleben ihre Kinder als selbstbewusste Artisten in teils atemberaubenden Nummern.

Das Zirkuszelt steht aus Platzgründen auf dem Festplatz in Bislich, sodass die Flürener Kinder mit Bussen nach Bislich fahren, der von Eltern begleitet wird. Für den Auf- und Abbau sind viele Helfer notwendig. Die Hilfsbereitschaft der Flürener und Bislicher Elternschaft ist groß und so haben sich für alle Aufgaben bereits genügend Eltern gemeldet. Damit ist ein reibungsloser Ablauf vor und während der Veranstaltung gewährleistet.

Die Vorstellungen finden am Donnerstag, dem 6. Februar 2020 um 18.30 Uhr, am Freitag, dem 7.Februar 2020 um 14.30 Uhr und 18.30 Uhr und am Samstag, dem 8. Februar 2020 um 11 Uhr statt. Karten können zum Preis von 6 € / Erwachsene und 4 € / Kind in der Schule oder an der Abendkasse für 7 € / Erwachsene und 5 € / Kind erworben werden.

Hier ein schöner Arktikel aus der Rheinischen Post:

rp-epaper.s4p-iapps.com/artikel/929094/15908281

Tag 1 02.02.20: Aufbau

Fleißige Artisten beim Training

Fleißige Artisten beim Training

Vorstellungen